Testalize.me: Anonymer Geschlechtskrankheiten-Test für zuhause

Dank testalize.me kann sich jeder diskret auf Geschlechtskrankheiten testen lassen. Der Besuch beim Arzt entfällt. Seit neuestem bietet die Internetplattform ihren Service auch in Deutschland an.

STI-Test für daheim

Berauschende Party-Nacht, spontane Eroberung, One Night Stand, vergessenes oder gerissenes Kondom: Dieses Szenario dürfte so manch einem bekannt vorkommen. Die Folge: Quälende Ungewissheit, ob man sich bei seinem einmaligen Abenteuer eine Geschlechtskrankheit zugezogen hat.

testalize.me bietet nun Abhilfe. Per Ferndiagnose kann man bei dem Online-Portal einen STI-Test (Sexually transmitted infections-Test) auf Chlamydien und Tripper/Gonorrhoe durchführen.

Das erleichtert die Situation für Betroffene erheblich. Schließlich gilt der Besuch beim Arzt oder in eine Klinik wegen einer vermeintlichen Geschlechtskrankheit gemeinhin doch als sehr unangenehm. Hubert Mooren, Geschäftsführer und Gründer von testalize.me, sagt dazu: „Für viele Menschen ist die Barriere enorm, sich bei ihrem Arzt auf Geschlechtskrankheiten testen zu lassen. Um dieses Tabu zu brechen und die Anzahl der daraus resultierenden Infektionen zu senken, entstand die Idee, mit testalize.me praktische Ferndiagnosen online anzubieten.“

Mit einem STI-Test beim Arzt ist nun glücklicherweise Schluss. Wer sich künftig auf Geschlechtskrankheiten testen lassen will, kann das mit testalize.me ganz bequem von zu Hause aus machen – natürlich anonym und diskret.

Safer Sex: So schützt du dich vor STI und HIV

testalize.me seit kurzem auch in Deutschland verfügbar

Der Erfolg von testalize.me ist nicht zu übersehen. Und das, obwohl es das Angebot erst seit Anfang 2015 in den Niederlanden gibt. Die Nachfrage nach STI-Tests für zu Hause scheint also offensichtlich riesig zu sein.

Rund 30.000 Bestellungen erhält das niederländische Unternehmen pro Jahr. Kein Wunder, dass das Angebot vor kurzem über die Landesgrenzen hinaus verfügbar gemacht wurde.

Seit Juli 2019 kann man sich auch in Deutschland bei testalize.me testen lassen. Mit Tripper und Chlamydien gibt es STI-Tests für die häufigsten Geschlechtskrankheiten. Da die eingesendete Probe in einem ISO-zertifizierten Labor von Ärzten und Mikrobiologen untersucht wird, ist die Zuverlässigkeit der Testergebnisse deutlich höher als bei anderen Anbietern.

Eine Online-Ferndiagnose bei testalize.me erspart einem also den Gang zum Arzt oder Gesundheitsamt. Wer unangenehme Erlebnisse gerne vermeidet, der wird sich darüber sicherlich freuen.

Anonyme und diskrete Testprozedur

Der STI-Test von testalize.me nimmt kaum Zeit in Anspruch. Es besteht sogar die Möglichkeit, sich vorab individuell beraten zu lassen. Zwar läuft die Beratung nicht persönlich ab, dafür erhält man anhand der in einem Online-Fragebogen ausgewählten Antworten eine auf das eigene Problem zugeschnittene Empfehlung.

Besteht die Gefahr, sich nicht nur einen Tripper oder Chlamydien eingefangen, sondern mit HIV infiziert zu haben, erhält man sogar ein dringliches Anraten für einen Arztbesuch. Auf HIV testet testalize.me nämlich noch nicht.

Testalize.me Geschlechtskrankheiten-Test

Zudem wird man darauf aufmerksam gemacht, dass ein STI-Test erst 14 Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr Sinn ergibt. Zu einem früheren Zeitpunkt ist eine Infektion nicht nachweisbar.

Nachdem eine Bestellung auf testalize.me vorgenommen wurde, wird einem der STI-Test noch am selben Tag zugeschickt. Lediglich bei Bestellungen nach 22 Uhr und am Wochenende kann es zu leichten Verzögerungen kommen. Im Normalfall erhält man den STI-Test jedoch innerhalb von 2 Tagen sicher und diskret verpackt.

Der Test selbst ist schnell durchgeführt und kann dank der mitgelieferten Retourbox ohne Aufwand sofort an das Testlabor verschickt werden

Spätestens nach 72 Stunden ist das Ergebnis dann auf testalize.me abrufbar. Man muss lediglich den Code, der dem STI-Test beilag, in das dafür vorgesehene Fenster eingeben. Oder aber man möchte sein Testergebnis per E-Mail erhalten. Auch das ist kein Problem. Einfach seine E-Mail-Adresse inklusive Code an testalize.me senden und schon hat man das Ergebnis des STI-Tests nach wenigen Tagen im Postfach.

Sollte der Test positiv ausfallen, wird einem mitgeteilt, welche Schritte man als nächstes unternehmen soll.

Mann oder Frau, Anal oder oral – verschiedene Arten von STI-Tests

Auf testalize.me werden verschiedene Arten von STI-Tests angeboten. In Abhängigkeit zur eigenen Geschlechtszugehörigkeit hat man die Auswahl zwischen einem Test für einen Mann und den für eine Frau. Daneben gibt es einen analen sowie oralen STI-Test.

Die Tests von testalize.me können direkt auf dem Portal gekauft werden und liegen preislich jeweils bei 49 Euro. Ist einem die Online-Ferndiagnose lieber als der Besuch beim Hausarzt oder Gesundheitsamt, ist testalize.me eine diskrete Alternative.

Hier kann man mehr über testalize.me erfahren.

Scroll to Top